Porträt

Ich bin Kommunalpolitiker und Gemeindevertreter (parteilos) in der Fraktion CDU im Mühlenbecker Land. Zudem bin ich Mitglied im kommunalen Ausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Sport (Sozialausschuss).

Das wichtigste auf einen Blick

  • geboren am 29. August 1980 in Berlin
  • wohnhaft im Mühlenbecker Land Ortsteil Schildow
  • verheiratet und Vater von zwei Kindern
  • seit 01/2002 Unternehmer in der IT / net-pulse IT Solutions GmbH
  • seit 03/2009 Unternehmer in der Immobilienbranche / hsmanagement GmbH

Ehrenamt

Freizeit und Hobbys

  • Zeit mit der Familie verbringen
  • Gartenarbeit und Rasenpflege
  • Golfsport

Mein Wahlversprechen zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Ich kandidiere zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019, weil:

Mein Engagement

Ich bin ehrenamtlich im KiTa Ausschuss der KiTa in Mühlenbeck sowie im KiTa Elternbeirat Mühlenbecker Land für Kinder und Eltern engagiert. Ich gebe ihnen eine Stimme, unterstütze sie und setze mich für sie ein. Darüber hinaus engagiere ich mich als Mitglied des Vorstandes im Förderverein Mühlenkinder e.V. für die Förderung und Unterstützung unserer Kinder im Mühlenbecker Land. 

Warum kandidiere ich?
„Wer meckern möchte, muss auch anpacken können.“

Ich kandidiere, weil ich durch meine ehrenamtlichen Tätigkeiten festgestellt habe, dass jedes Engagement nur so gut ist, wie der Einsatz den man dafür gibt und die Möglichkeiten und Mittel die man zur Verfügung hat. Durch meine 18 jährige berufliche Erfahrung als Unternehmer und Geschäftsführer habe ich gelernt Dinge anzupacken und umzusetzen. Als IT Berater und Projektleiter bin ich es gewohnt, mehrere Akteure und Komponenten zusammenzubringen und Schnittstellen übergreifend ein Ziel zu verfolgen. Als Dienstleister verstehe ich es, mit Menschen umzugehen und bedürfnisorientiert für den Kunden zu arbeiten. 

Kurzum: Ich bin Vollblut-Dienstleister und möchte diese Eigenschaft, meinen Einsatz, mein Know-How und mein Durchsetzungsvermögen in meine Tätigkeit als Gemeindevertreter und Mitglied des Ortsbeirat Schildow einbringen.

Ich habe Ideen und Visionen, die ich in die Gemeinde einfliessen lassen und umsetzen möchte. Ich bin ein Interessenvertreter der Bürgerinnen und Bürger, der durch transparentes Handeln und offene Kommunikation im Dialog mit den Einwohnern unserer Gemeinde bleiben möchte.

Was sind meine Ziele?

Die Gemeinde Mühlenbecker Land ist eine aufstrebende Gemeinde. Jedoch gibt es einige Bereiche in denen es durchaus Verbesserungspotential und auch Nachholbedarf gibt. 

Kita – Ich setze mich für eine gerechte und rechtsgültige Kitagebührensatzung auf dem Weg in die Beitragsfreiheit der Kita ein. Das letzte Jahr beitragsfrei kann nur der Anfang sein. Zudem möchte ich die Qualität in der frühkindliche Bildung stabilisieren und die Förderung unserer Kinder nachhaltig verbessern.

ÖPNV – Das Thema Öffentlicher Personen Nahverkehr ist ein weites Feld. Ich möchte mich für echte Alternativen, Lösungen und Mehrwerte im ÖPNV und Erhöhung der Mobilitätsvielfalt einsetzen. Durch zielorientierte Ergänzung im Einklang mit vorhandenen Ressourcen ist es möglich einen skalierbaren und attraktiven ÖPNV anzubieten. 

Moderne Verwaltung – Durch meine beruflichen Tätigkeiten bin ich immer bereit neue Wege zu gehen und Effizienz zu schaffen. So liegt mir das Thema moderne Verwaltung und Digitalisierung sehr am Herzen. Ich möchte mich dafür einsetzen die Verwaltung „Userfreundlicher“ und leichter zugänglich zu machen.

Auch für alle anderen Themen bin ich mir nicht zu fein anzupacken und Lösungen zu finden und umzusetzen.

Ihr Dennis Hentschel
Liste CDU / Platz #7